Banner Logo Bereich Familie
 
 

Vortrag

 

St. Pölten, 19.11.2012 (dsp) Als „Kern des Glaubens, an dem sich alles entscheidet“ bezeichnete der Regionalvikar des Opus Dei in Österreich, Ludwig Juza, das Bekenntnis zu Jesus als „Sohn Gottes, Christus und Herr“ bei der 2. Katechese zum „Jahr des Glaubens“ in der St. Pöltner Franziskanerkirche. Nur das klare Bekenntnis zu seiner Gottheit gebe dem christlichen Bekenntnis das erkennbare Profil und die erforderliche Dynamik“. Als Folge davon sei die Beziehung zu Jesus das Fundament des christlichen Lebens.

 
 
 

St. Pölten, 17.10.2012 (dsp) Die Pastoralkonstitution „Gaudium et spes“ sei unter allen Dokumenten des 2.

 
 

Neulengbach, 15.09. 2012 (dsp) Unter dem Motto "GenerationenKRAFT" stand der heurige Präsentationstag des Katholischen Bildungswerkes der Diözese St. Pölten (KBW) in Neulengbach.

 

Mit dem Wiener Weihbischof Helmut Krätzl referierte der letzte österreichische Konzilszeuge beim 5. Kardinal-König-Gespräch in Rabenstein/Pielach.

 

„Tue Gutes und rede darüber!“ In vielen Pfarren passiert tagtäglich so viel Positives, Interessantes und Mitteilungswürdiges.

 

In dieser Woche spricht Dechant Johann Zarl, Pfarrer von St. Valentin, die Morgengedanken in den ORF-Regionalradios.

 

Mit dem Ruf nach größerer Ernsthaftigkeit und zugleich Gelassenheit in einer "derzeit so aufgeregten Kirche" hat sich der Erfurter Diözesanbischof Joachim Wanke zu Wort gemeldet.

Seiten

Subscribe to RSS - Vortrag