Erwachsenenkatechumenat

Als Erwachsenenkatechumenat bezeichnet man die Vorbereitung von Jugendlichen ab dem 14. Lebensjahr und Erwachsenen auf den Empfang der Initiationssakramente (Taufe, Firmung und Kommunion).Ablauf des Katechumenates

Nachfolgend 
ein Übersichtsblatt über den Ablauf des Erwachsenenkatechumenats, das vor allem für Menschen aus einem anderen Kulturkreis zumindest ein Jahr dauern sollte bzw.
die Richtlinien der Diözese St. Pölten zu Katechumenat und Erwachsenentaufe, verlautbart im Diözesanblatt Nr. 2/15 März 2022, Seite 14-15.
Unterstützende fremdsprachige Behelfe finden Sie hier

 

Auskünfte, Informationen und Unterlagen:
 
Frau Dr. Friederike Dostal
T: 0664/621 69 87
H:

 Kontaktformular