Banner Logo Bereich Familie
 
 

Natürliche Empfängnisregelung: gesund, sicher, nebenwirkungsfrei

Informationsveranstaltung

Montag, 13. Januar 2020 - 19:30

In unserer Gesellschaft ist gegenwärtig das Bewusstsein "Verantwortung zu übernehmen" und der Wunsch zur "Natürlichkeit" vermehrt spürbar. Da passt die Natürliche Empfängnisregelung (NER) nach Prof. Dr. med. Rötzer gut dazu. Sie bietet Frauen und Ehepaaren seit den frühen 70iger Jahren eine gesunde, moderne und verlässliche Alternative zu derzeit gängigen Verhütungsmitteln und ist dabei nebenwirkungsfrei und umweltbewahrend. Die Lebensweise der NER stärkt die positive Einstellung zum Körper und ermöglicht sowohl das Anstreben einer gewünschten Schwangerschaft als auch die Vermeidung der Empfängnis.

Unterlagen/Folder: 
Kosten: 
freier Eintritt
Referent: 
Dr. Barbara Sauberer, zertifizierte INER-Mitarbeiterin
Leitung: 
Anmeldung erbeten unter T: 02742/342-3339 oder E: a.hiesinger@kirche.at
Veranstaltungsart: 
Vortrag, Diskussion
Veranstalter: 
Pastorale Dienste der Diözese St. Pölten, Bereich Familie, Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie
Zielgruppen: 
Frauen ab 16 Jahren; Paare; interessierte Männer
Eltern-Kind-Zentrum Zwergenstube
Hauptstraße 37A
3133  Stollhofen
Österreich