Banner Logo Bereich Familie
 
 

Abschluss des Ausbildungskurses für Natürliche Empfängnisregelung

Gruppenbild Zertifikatskurs NER

Der Kurs startete mit 10 TeilnehmerInnen im Herbst 2013 zum zweiten Mal in St. Pölten. Dieses Intensivseminar mit 8 Ausbildungstagen endete mit der Zertifikatsübergabe bei der Hl. Messe mit unserem Bischofsvikar für Ehe, Familie und Lebensschutz, Dr. Helmut Prader, und Elisabeth Rötzer, Präsidentin des INER-Instituts, im Bildungshaus St. Hippolyt. Damit sind die TeilnehmerInnen am Aufbaukurs berechtigt, selbst Grundkurse für Natürliche Empfängnisregelung zu halten.

Statements von KursteilnehmerInnen

„Ich in froh, dass es diesen Kurs noch gibt. Ich finde, jede Frau hat das Recht, das Wissen um die Natürliche Empfängnisregelung zu erfahren!“

„Ich habe meinen Zyklus noch nie so bewusst erlebt wie jetzt, da ich meine Zyklus-aufzeichnugen mache“

„Leider haben wir nicht schon früher über NER erfahren. Schade, dass dieses Wissen noch nicht mehr verbreitet ist. Durch NER wurde uns ein neuer Horizont und eine neue wunderbare Sichtweise eröffnet.“

„Seit ich Zyklusaufzeichnungen führe, ist mein Zyklus regelmäßiger geworden. Anscheinend fühlt sich mein Körper beobachtet.“

„Das Eintragen in meine erste Zyklustabelle funktioniert ganz gut. Es erscheint mir immer leichter, je mehr ich mich damit beschäftige.“

Information: Angela Hiesinger, Telefon: 02742/324-3339, Kontaktformular