Banner Logo Bereich Familie
 
 

Lebensphase Wechseljahre

Die Hitze des Neuanfangs bringt uns in Wallung!

Dienstag, 14. November 2017 - 17:00 bis 21:00

Die Lebensphase "Wechseljahre" ist für die meisten Frauen eine Herausforderung - manchmal von Unsicherheit begleitet.

Einen besonderen Stellenwert bekommt das "Abschied nehmen": Der Zyklus, der uns Jahrzehnte begleitet hat, verändert sich, hört langsam oder plötzlich auf. Die biologische Fruchtbarkeit geht zu Ende.

Die Hitze des Neuanfangs bringt uns in Wallung! Wie gehen wir damit um? Welche Symptome/Beschwerden können sich in dieser Zeit der Hormonumstellung noch bemerkbar machen? Wie lang dauert diese Umstellungsphase? Was ist alles normal?

Die Referentin, die diese Phase bereits durchlebt hat, möchte den Frauen u.a. gynäkologisches Wissen anbieten, ihnen die Angst vor den Wechseljahren nehmen und sie auch ermutigen, sich mitten im Leben mit dem Äterwerden auseinandersetzten und als Frau neu zu entdecken.

 

Kosten: 
€ 10,00 (pro Person/Paar)
Referent: 
Monika Kastner, MTA - beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Frauengesundheit
Leitung: 
und Anmeldung: Angela Hiesinger, T: 02742/324-3339
Veranstaltungsart: 
Vortrag, Diskussion
Veranstalter: 
Pastorale Dienste Bereich Familie, Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie in Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus St. Hippolyt
Zielgruppen: 
Frauen und interessierte Männer
Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100  St. Pölten
Österreich